Willkommen bei Leistner Reisen!
Ihr Reiseveranstalter in Zwickau mit der Wohlfühlatmosphäre.

0375 - 215 368

Katalogbestellung

Suchen & Buchen
Reisen » Italien
Toskana mit Insel Elba
Bei dieser Reise werden Sie zwei Nächte auf der Insel Elba verbringen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, diese zauberhafte Insel ausführlicher kennenzulernen. Kommen Sie also mit und erleben Sie eine historische Landschaft im Herzen Europas, die geprägt ist von geschwungenen Hügeln, Pinienhainen und der italienischen Lebensweise.
1. Tag: Gardasee
Abfahrt am frühen Morgen Richtung Süden in den Raum Gardasee zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Toskana
Weiter geht es in die Toskana nach Marina di Bibbona, wo Sie im excellenten Parkhotel Marinetta erwartet werden. Bereits die
Fahrt über den Apennin wird Sie begeistern.

3. Tag: Florenz
Florenz ist weltweit für seine Kunstschätze und Kunstwerke bekannt. Die Stadt am Arno ist UNESCO-Weltkulturerbe und bietet
in der Innenstadt spektakuläre Sehenswürdigkeiten. Michelangelo und Leonardo da Vinci haben hier Ihre Spuren hinterlassen.
Am Vormittag findet ein Stadtrundgang statt und der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie doch eines der bekannten Museen oder spazieren Sie über die mittelalterliche Brücke Ponte Vecchio.

4. Tag: Siena und das Chiantigebiet
Die Stadt Siena mit ihrem einmaligen Marktplatz „Piazza del Campo“ werden Sie bei einer Stadtführung kennenlernen. Am
Nachmittag durchqueren Sie die Weinregion der Toskana und probieren natürlich die bekannten Chianti-Weine der Region.

5. Tag: Pisa und Versiliaküste
Die Stadt mit dem wohl bekanntesten Turm der Welt sollte auf keiner Toskanareise fehlen.
Am Nachmittag werden Sie entlang der noblen Versiliaküste fahren oder Sie genießen Ihre Zeit am Privatstrand des Hotels.

6. Tag: Insel Elba
Heute heißt es noch einmal Koffer packen! Sie verlassen Marina di Bibbona und fahren nach Piombino zur Fährüberfahrt auf Elba.

7. Tag: Insel Elba
Die Insel Elba ist ein kleines Paradies. Buchten am blauen Meer, Gebirge – einzigartige Landschaften und reiche Geschichte
– bei einer ausgedehnten Inselrundfahrt werden Sie heute mit einer kompetenten Reiseleitung die Insel erkunden.

8. Tag: Zwischenübernachtung Raum Südtirol/Tirol
Sie verlassen die drittgrößte Insel Italiens und fahren zur Zwischenübernachtung.

9. Tag: Heimreise
Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende. Sie treten die Heimreise an.
Termin
9 Tage
27.09.2019 - 05.10.2019
Unser Leistungspaket
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Premiumliner der Luxusklasse
  • Leistner-Reisen-Premiumpaket (s. Einleitungsseiten Reisekatalog)
  • 1x Übernachtung im Raum Gardasee
  • 4x Übernachtung in Marina di Bibbona
  • 2x Übernachtung auf Elba
  • 1x Übernachtung Raum Südtirol/Tirol
  • 8x Halbpension, davon 2x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü mit Salat- und Dessertbuffet auf Elba
  • Begrüßungsdrink, Hauswein und Wasser zum Abendessen in Bibbona
  • Einreisegebühren
  • Stadtführung in Florenz, Pisa und Siena
  • Fährberfahrt zur Insel Elba
  • Ausflugsfahrten laut Programm
  • Weinverkostung mit Imbiss
  • Transfer ab/an Haustür (Info auf S. 8 Reisekatalog)
Reisepreis
pro Person 1095,- €
27.09.2019 - 05.10.2019
EZ-Zuschlag 216,- €
Informationen
Bonuspunkte 15
Mindestteilnehmerzahl 20
Ihr 4-Sterne Parkhotel Marinetta in Marina di Bibbona
Das Hotel liegt in einem großen Park, nur weinige Minuten vom Privatstrand entfernt.
Die Comfortzimmer sind mit Balkon,bKlimaanlage, DU/WC, Fön, Tel. , SAT-TV ,Minibar und Safe ausgestattet. Im Hotel befinden sich 2 Restaurants und ein Spabereich mit Schwimmbad und Whirlpool.
www.hotelmarinetta.it

Ihr Hotel auf Elba:
Hotel Le Acacie, eine 4*-Hotelanlage ideal gelegen, da nur 150 m vom Strand entfernt.
Die Gäste des Hauses schätzen besonders das familiäre Klima sowie die ausgezeichnete und großzügige Küche. Schwimmbad,
Privatstrand und ein Tennisplatz sind vorhanden. Alle Zimmer mit Bad/WC, Tel., TV, Kühlschrank, Föhn und Deckenventilator.
Die meisten haben einen Balkon oder kleinen Garten. www.acacie.it Ihre Hotels
Änderung vorbehalten!


"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand,
das Außergewöhnliche ihren Wert"
Oscar Wilde
Newsletter