Willkommen bei Leistner Reisen!
Ihr Reiseveranstalter in Zwickau mit der Wohlfühlatmosphäre.

0375 - 215 368

Katalogbestellung

Suchen & Buchen
Reisen » Sri Lanka
Sri Lanka – die Perle des Indischen Ozeans mit Stopover Dubai
Erleben Sie die Vielfältigkeit Sri Lankas – die Perle des Indischen Ozeans bei unserer kleinen Rundreise. Sie führt Sie zu UNESCOWeltkulturerbestätten nach Dambulla, Polonnaruwa und dem Sigiriya Felsen. In Kandy, der Stadt mit dem Tempel des heiligen Zahns, erleben Sie die unzähligen Pilger und ihre Rituale während der Zeremonien. Freuen Sie sich auf die viktorianisch-koloniale Atmosphäre in Nuwara Eliya und eine Führung durch die Teeplantagen. Sehen Sie Elefanten, bunte Vogelwelten und Leoparden auf einer Safari im Yala Nationalpark. Entdecken Sie anschließend DIE Metropole im Orient – Dubai!
1. Tag: Anreise
Ihre Reise beginnt an der Haustüre. Transfer zum Flughafen München. Via Dubai fliegen Sie mit Emirates nach Colombo.
2. Tag: Dambulla
Morgens werden Sie von unserem Reiseleiter vom Flughafen abgeholt. Die Fahrt geht landeinwärts Richtung Dambulla. Auf dem Weg machen Sie einen Stopp am Elefanten Waisenhaus Pinnawela. Danach Besichtigung der Höhlentempel von Dambulla. Zunächst erwartet den Besucher die etwa 30
Meter hohe goldene Statue Buddhas woraufhin ein steiler Aufstieg zum eigentlichen Tempel folgt.
3. Tag: Polonnaruwa - Sigiriya
Am Morgen besichtigen Sie die imposante Felsenfestung von Sigiriya. Die „Felsenfestung“ auf dem Plateau eines Monolithen ist wohl einer der spektakulärsten Orte der Insel. Da in früherer Zeit ein steinerner Löwe am Eingang der Festung thronte, wird der Felsen auch Löwenfelsen genannt. Erkunden Sie die Gartenanlage. Danach nach geht es zu den antiken Ruinen des Königreiches in Polonnaruwa. Der hervorragend gestaltete archäologische Park ist ein faszinierendes Zeugnis aus dem 11.Jahrhundert. Sie sehen u. a. die Überreste des Königspalastes, den Gal Vihare mit drei aus dem Felsen gehauenen den schön angelegten Parakrama-Stausee und das Lotus-Bad. Rückfahrt nach Dambulla.
4. Tag: Dambulla - Gewürzgarten Matale - Kandy
Nach dem Frühstück geht es Richtung Kandy. Unterwegs halten Sie, um sich einen der vielen spannenden Gewürzgärten anzusehen. Lernen Sie im Garten alles über Zimt, Kardamom, Ingwer, Pfeffer und viele weitere Pflanzen. Die Fahrt geht weiter nach Kandy und führt durch wunderschöne Landschaften vorbei an Teehügeln, Reisfeldern und Wäldern. In Kandy erwartet Sie eine Stadtrundfahrt durch den geistig-religiösen Mittelpunkt Sri Lankas. Sie besichtigen den „Dalada Maligawa“ (Zahntempel) aus dem 18. Jahrhundert. Dreimal am Tag wird das Heiligtum geöffnet und es findet eine pompöse Zeremonie statt. Danach besuchen Sie noch ein Edelstein Museum indem einzelne Edelsteine detailliert ausgestellt und verkauft werden. Im Anschluss Besuch einer Vorstellung der berühmten Kandy Tänzer.
5. Tag: Kandy - Nuwara Eliya
Heute besuchen Sie den wunderschönen Botanischen Garten „Peradeniya“. Hier findet man 5000 verschiedene Arten von Bäumen und Pflanzen, darunter viele seltene als auch endemische Arten. Am Nachmittag brechen Sie auf in die Berge nach Nuwara Eliya. Die Fahrt führt durch Serpentinen und Regenwald an Reisfeldern, Bananen-, Zimtund Teeplantaten vorbei bis auf fast 1900m, in die „Stadt des Lichts“ der höchsten Stadt Sri Lankas. Auf der Rou-te besuchen Sie eine der zahlreichen Teeplantagen und eine Teefabrik. Wir empfehlen einen Spaziergang durch das Treiben des Städtchens am Abend
6. Tag: Nuwara Eliya – Ella
Heute erleben Sie eine eindrucksvolle Zugfahrt entlang der Teeplantagen und der tropischen Landschaft von Nuwara Eliya nach Ella. (Es gibt nur begrenzte Sitzplatz-Kapazitäten in den Zügen im Falle, dass keine Tickets mehr verfügbar sind, wird für die Strecke ein Bus eingesetzt.) In Ella besichtigen Sie Ella Gap, von hier aus genießt man einen spektakulären Blick über atemberaubende Landschaften.

7. Tag: Yala Nationalpark
Nach dem Frühstück Aufbruch nach Yala. Auf dem Weg besichtigen Sie die Ravana Falls. Am Nachmittag erreichen Sie Yala dann check- in im Hotel und Freizeit. Am Abend geht es auf eine Jeep Safari. Der Nationalpark ist das älteste Naturschutzgebiet in Sri Lanka. Über 130 Vogelarten rund 30 Säugetierarten haben sich hier angesiedelt. Weite Teile des Parks erinnern an die afrikanische Savanne, die äußeren Teile des Parks sind eher von Monsunwäldern dominiert.

8. Tag: Yala - Galle - Negombo
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Galle. Am Nachmittag erreichen Sie die Hafenstadt und können das bekannte niederländische Fort aus dem 16. Jahrhundert besichtigen. Anschließend Fahrt zum Hotel nach Negombo.

9. Tag: Colombo - Dubai
Der Tag steht Ihnen zur Erholung am Meerzur freien Verfügung. Abends Transfer zum Flug nach Dubai.

10. Tag: Dubai entdecken
Abholung zur Dubai-Stadtrundfahrt. Zunächst lernen Sie das „Historische Dubai“ kennen. Das Fahidi Fort, in dem das Museum untergebracht ist, ist von alten Bastakia- Häusern umgeben, welche Dubais reiche Vergangenheit in den aufwendigen Windtürmen widerspiegeln. Die Abras oder Wassertaxis haben die Jahrhunderte überdauert. Am Nachmittag Ausflug „Modernes Dubai“, mit verschiedenen Fotostopps. Sie Sehen u.a, das bekannte Luxus-Hotel Burj Al Arab, die neu erbaute Palmen-Insel und natürlich das welthöchste Gebäude, dem Burj Khalifa-Tower. Die Auffahrt auf die Aussichtsplattform ist optional (Aufpreis: € 45,- p.P.). Von oben genießt man einen grandiosen Ausblick auf die Stadt, die Wüste und das Meer. Schließlich fahren Sie noch zum Madinat Jumeirah Souk. Hier ist ein trad. arabischer Souk nachempfunden, auf dem es alles zu kaufen gibt, was das Herz begehrt.

11. Tag; Rückreise
Check-Out im Hotel, Transfer zum Flughafen und Rückflug ca. 16:00 nach München (Ankunft 19:35). Rückreise nach Sachsen.

Änderungen des Reiseablaufs bei gleichem Leistungsumfang möglich!




Termin
11 Tage
05.11.2018 - 15.11.2018
Unser Leistungspaket
Inklusivleistungen
  • » Flughafentransfer im Bus der Gruppengröße entsprechend
  • » Linienflug mit Emirates in Economy Class von München via Dubai (1 x Stopover) nach Colombo und zurück inkl. aller akt. Steuern und Gebühren (Stand Okt. 2017, Änderungen möglich)
  • » 6 Übernachtungen mit Halbpension in 4 *-Hotels während der Rundreise
  • » 1 Übernachtung mit Frühstück im 4*-Strandresort in Negombo
  • » 2 Übernachtungen mit Halbpension im 4*-Stadthotel in Dubai
  • » Ausflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgeldern laut Programm in Sri Lanka und in Dubai
  • » Alle Transfers und Fahrten in modernen, klimatisierten Fahrzeugen
  • » Erfahrene und qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • » Infomaterial
  • Leistner-Reisebegleitung
  • » Transfer ab/an Haustür (Info auf S. 83)
Reisepreis
pro Person 2850,- €
05.11.2018 - 15.11.2018
Frühbucher (bis 31.01.) 100,- €
Visa für Sri Lanka zZt. ca. 30,- €
Bettensteuer Dubai pro Nacht 4,- €
EZ-Zuschlag 550,- €
Vorraussichtliche Hotels:
- Sigiriya/Habarana 4*-Sup. Hotel Amaya Lake – Deluxe
- Kandy: 4* Hotel Amaya Hills - Superior
- Nuwara Eliya: 4* Jetwings St. Andrews Superior
- Wellawaya: 4* Jetwing Kaduruketha Deluxe
- Yala: 4* Jetwing Yala Hotel – Superior
- Negombo: 4* Jetwing Sea – Deluxe
- Dubai: 4* Novotel Al Barsha – Superior
"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand,
das Außergewöhnliche ihren Wert"
Oscar Wilde
News

Sri Lanka mit Stopover Dubai

Präsentation dieser Traumreise:
17.01.2018 um 19.00 Uhr
Galerie am Domhof in Zwickau
Domhof 2, 08056 Zwickau

---------------------------------------------

Neuseeland

Präsentation dieser Traumreise:
30.01.2018 um 19.00. Uhr

SOS Kinderdorf Zwickau
Rottmannsdorfer Str. 43, 08064 Zwickau

 

 

 

Newsletter